2014

Benefiz-Flohmarkt am 01.06.2014

Erstmalig veranstalteten wir von Amnesty International Graz einen Benefiz-Flohmarkt. Wir verkauften gesammeltes Allerlei beim wöchentlichen Flohmarkt in einem Shopping-Center in Graz. Die Einnahmen kamen Amnesty International zugute.

 

Installationsstand zur Amnesty Kampagne „S.O.S. Europa“ am 13.06.2014

Die Kampagne „S.O.S. Europa“ thematisiert die Menschenrechtsverletzungen, mit denen Flüchtlinge, Asylsuchende und MigrantInnen konfrontiert sind, wenn sie versuchen, in die EU einzureisen. In den letzten Jahren wurde die EU zu regelrecht in eine Festung verwandelt – es gibt für Flüchtlinge kaum noch Möglichkeiten, auf legalem Weg in die EU zu gelangen.

Die aktuelle Situation veranlasste uns von Amnesty International Graz einen Installationsstand zum Drama in und vor Lampedusa zu gestalten: Ein einfaches aufblasbares Kinderswimmingpool wurde aufgebaut. Seine furchtbare Metaphorik als Bildspender verweist auf den Bildempfänger „überfüllte Boote, auch welche aus Plastik, das flüchtet mit Menschen aus der Not.“ Im überfüllten Swimmingpool befanden sich mit Figuren überfüllte Plastikboote. Kinder, die damit spielten, konnte auf spielerische Art das „Retten“ der Figuren gezeigt werden – also hat die Installation auch einen kleinen pädagogischen Impuls entfaltet. Erwachsene konnten die spielerische Art auf den Ernst hin deuten, was ihnen die Sachlichkeit und Emotion des Themas nahe brachte.

Amnesty International Graz Aktivismus Gruppe